GERMANMOTORKULT
Oldtimer Rallye Termine 2016

Die ADAC Oberehe Klassik Rallye 2015 war unser vierter Start in Folge bei der Oldtimerrallye des MSC Oberehe. Auch in diesem Jahr blieb der herbstliche Nebel der Eifel treu, was weder der Laune noch der Strecke einen Abbruch tat. Wertungsprüfungen, wie der bekannte Rundkurs WP Basberg, sorgten für Spannung bis in die Abendstunden.

Oberehe Klassik 2015 Oldtimerrallye Eifel

Eine der niedrigen Startnummern zu bekommen bedeutet immer ein früher Start bei einer Oldtimerrallye. So waren wir bereits um kurz nach sieben auf Kurs in die Eifel, nachdem wir unserem Quattro erst einmal Starthilfe geben mussten. Da hatte ich wohl bei der Vorbereitung eine Woche zuvor einen Verbraucher angelassen. Egal, die rund 100km bis nach Oberehe laden die Batterie dank einer gut funktionierenden 120Ah Lichtmaschine schon gut nach und das Anlassen in Folge stellte kein Problem mehr dar.

Oberehe Klassik 2015 Oldtimerrallye Eifel - 05

Mischung aus Können und Euphorie

Viele bekannte Gesichter waren wieder am Start der Oberehe Klassik 2015 zu finden. So groß ist die Oldtimer-Rallye-Szene nämlich nicht. Dies gilt besonders, wenn es um die regionalen Veranstaltungen, wie die des MSC Oberehe e.V. geht. Pokalserien, wie der ADAC Classic Pokal Südwest oder der Mittelrhein Klassik Pokal, machen diese Läufe wiederum zu einem interessanten Magneten für Oldtimerrallye Cracks. In der Summe eine wunderschöne gesellige Mischung aus Können und Euphorie.

Oberehe Klassik 2015 Oldtimerrallye Eifel

Stumme Wächter in Nebel gehüllt

Gleich 19 Zeitaufgaben mit acht Wertungsprüfungen hatte die ADAC Oberehe Klassik 2015 für ihre Teilnehmer in Young- sowie Oldtimer parat. Gepaart mit Sonderaufgaben, wie Fragestellungen am Wegrand und den gefürchteten stummen Wächtern, ließen bei den sportlichen Startern wahrlich keine Langeweile aufkommen. So verging der Tag wie im Flug und es blieb kaum Zeit einmal inne zu halten. Dank des herbstlichen Nebels hatte sich heuer die Eifel auch in ein undurchsichtiges Band gehüllt und die sonst so beliebte Fernsicht über die Vulkan-Maare hinweg blieb leider aus.

Oberehe Klassik 2015 Oldtimerrallye Eifel - 50

Immer wieder waren tierisch freundliche Eifler zur Stelle, die man nach dem Weg fragen konnte!

Eifler Gastfreundschaft

Nicht im Nebel verschwunden war die Eifler Gastfreundschaft. Auf eine gut bürgerliche Mittagsrast im drei Sterne Vulkanhotel Steffeln folgte eine tolle Abendveranstaltung in der historischen Wassermühle in Birgel. Bereits in den Vorjahren war diese Lokation ein Anlaufpunkt für so manche Rallyerast. Besser könnte eine klassische Veranstaltung nicht enden, als im dortigen Ambiente. Ein Drei-Gänge-Menue nach Eifler Rezepten, wie dem Eifler Senf-Krustenbraten und auch der Brotpudding, waren überaus lecker und ließen einen Nachschlag nicht aus! Zudem waren die freundlichen Servicekräfte bis zum Schluss außerordentlich auf Zack.

Oberehe Klassik 2015 Oldtimerrallye Eifel

Oberehe Klassik 2015 Oldtimerrallye Eifel

Saisonabschluss Oberehe Klassik 2015

Die Oberehe Klassik war für uns wieder einmal ein schöner Abschluss einer tollen Rallye-Saison. Und an dieser Stelle sei Euch, liebe Orga des MSC Oberehe, gesagt: Solange Ihr diese Oldtimerrallye rund um Hillesheim organisiert, werden wir zu den Startern in der hohen Eifel gehören! Der neuen und kurzfristig eingesprungenen Fahrtleiterin Becci noch ein Lob oben auf! Wir sehen uns 2016!

Oberehe Klassik 2015 Oldtimerrallye Eifel - 18

Unsere Bilder zur Oldtimerrallye des MSC Oberehe

Hier findet Ihr nun unsere gesammelten Bilder - Aus der Perspektive des MotorMarketing Audi 80 quattro Team.

Wie gewohnt findet Ihr natürlich die Einzelaufnahmen Eurer Fahrzeuge auf der Homepage der RallyeFotografen von PhotoAHRT.de.

Über den Verfasser Zeige alle Beiträge Webseite des Verfassers

Michael Peschel

Michael ist der Inhaber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der Agentur MP Medien sowie MotorMarketing.

Was sagst Du dazu?

Your email address will not be published. Required fields are marked *