GERMANMOTORKULT

Isabelle Brack ist als Co-Pilotin im Audi Sport Quattro von Joachim Lüttikenmit der Startnummer 116 unterwegs und berichtet für uns direkt aus dem Cockpit von dem Eifel Rallye Festival. Als besonderes Schmankel ist zu mit der Startnummer 0 im selben Audi Sport Quattro mit Georg Berlandy auf Tour. 

Der erste Tag des Eifel Rallye Festival

Isabelle Brack: "da isser schon wieder rum, der erste Tag. Los gings mit ein wenig abfahren. Bis auf eine WP hatten wir alle Schriebe aus den Vorjahren, so dass der Vormittag recht entspannt war.
Gegen 13.30 ging es für uns zum alljährlichen Fotoshooting. Ein tolles Erlebnis, alle Autos auf einmal in Reih und Glied zu sehen. Einfach Wahnsinn !!

Mit Georg Berlandy unterwegs im Audi Sport Quattro

Audi Sport Quattro Georg Berlandy

Direkt nach dem Shooting stand das erste Highlight der Rallye an: Die erste Ausfahrt von Georg Berlandy im Audi und für mich auch das erste Mal als Co von ihm. Georg ist das erste Mal einen originalen Quattro gefahren und hatte sichtlich Spaß dabei. Im ersten Turn galt es, sich "langsam" ranzutasten und zu fühlen, wie der Audi reagiert. Alles lief prima und Georg würde jetzt noch rundrum grinsen, wenn er keine Ohren hätte 🙂

Leider schaltete sich der Quattro im zweiten Durchgang ins Notprogramm, so dass wir bis ins Ziel sehr verhalten unterwegs waren. Nach einem Restart lief alles wieder und Turn 3 lief perfekt !! Georg war sehr flott und zügig, aber jederzeit sicher unterwegs.

Eifel Rallye Festival 2017

Viele Zuschauer entlang der Strecke feuerten uns an und es hat wirklich Spaß gemacht. Wir freuen uns nun auf morgen, den zweiten Tag (21.07.2017). Gegen 14 Uhr startet für uns die Hyundai Super Stage, eine kleiner, aber sehr feiner Schotterrundkurs mit Sprungkuppe, Wasserloch und allem, was das Rallyeherz begehrt !!!"

Die Redaktion wünscht Euch heute wieder viel Spaß! Wir freuen uns schon mit Spannung auf Deinen zweiten Bericht! 

Bilder aus Isabelle´s Handykamera  

Über den Verfasser Zeige alle Beiträge Webseite des Verfassers

Michael Peschel

Michael ist der Betreiber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem ist er Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der KFZ-Marketing Agentur MotorMarketing.

Was sagst Du dazu?

Your email address will not be published. Required fields are marked *