GERMANMOTORKULT
30.05.2015 - Oldtimer - 6. Brohltal-Classic - #28 Opel Ascona A Gr.2 Bj. 1971 - Foto: PhotoAHRt

Vorbericht Brohltal Classic 2016 - Wer einmal auf der Brohltal Classic unterwegs war, wird zum Wiederholungstäter. Und das ist auch kein Wunder, schickt doch die bis in Detail perfekt organisierte Oldtimerrallye des AMC Brohltal im ADAC e.V. ihre Teilnehmer in die schönsten und touristisch abgelegenen Regionen der rauen Eifel. So wird das Roadbook die Teams in Young- und Oldtimern auch am 11. Juni 2016 über abgelegene und wenig befahren Straßen hinauf in die Hohe Eifel, rund um den Nürburgring mit der Grünen Hölle bis hinab ins Tal der roten Trauben, das Ahrtal, führen.

30.05.2015 - Oldtimer - 6. Brohltal-Classic - #40 VW Käfer 1200 Bj. 1969 - Foto: PhotoAHRt

30.05.2015 - Oldtimer - 6. Brohltal-Classic - #40 VW Käfer 1200 Bj. 1969 - Foto: PhotoAHRt

Am Wegrand der 7. Brohltal Classic Oldtimerveranstaltung werden sich Sehenswürdigkeiten und Eifel-Weitblicke abwechseln und den Startern der Oldtimerrallye unverwechselbare Erinnerungen bieten. Bei dieser Ausfahrt für klassische und historische Fahrzeuge kommt es nicht auf das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten oder Bestzeiten an. Die Aufgabenstellungen bestehen hier aus Sollzeit- und Gleichmäßigkeitsprüfungen. So ist eine bestimmte Strecke möglichst genau in einer vorgegebenen Zeit zu fahren; oder sogar an jedem Teil eines Streckenabschnitts die vorgegebene Geschwindigkeit gleichmäßig einzuhalten.

Rallyeschild BTC 2016

Der Streckenverlauf der Brohltal Classic ist durch ein Bordbuch (Roadbook) vorgegeben. Die Veranstaltung ist als Wertungslauf zum ADAC Classic Pokal Südwest, dem ADAC Mittelrhein Cup sowie der Kreismeisterschaft Ahrweiler ausgeschrieben. So dürfen sich Besucher und Zaungäste am 11. Juni 2016 auf hochkarätige Lokalmatadore des Oldtimersports freuen.

30.05.2015 - Oldtimer - 6. Brohltal-Classic - Foto: PhotoAHRt

30.05.2015 - Oldtimer - 6. Brohltal-Classic - Foto: PhotoAHRt

Wer nun an der Veranstaltung teilnehmen möchte, der sollte zügig nennen, sprich sich anmelden. Die Brohltal Classic ist auf 60 Startplätze begrenzt. Die Ausschreibungsunterlagen mit Nennformular sowie die neuesten Informationen finden sich im Downloadbereich der Veranstaltungshomepage oder können beim Fahrtleiter Horst Friedrichs, Brohltalstraße 10, 56651 Oberzissen, Tel.02636 / 6585, E-Mail: Horst-Friedrichs@T-online.de angefragt werden.

30.05.2015 - Oldtimer - 6. Brohltal-Classic - #4 BMW M3 E30 Bj. 1987 - Foto: PhotoAHRt

30.05.2015 - Oldtimer - 6. Brohltal-Classic - #4 BMW M3 E30 Bj. 1987 - Foto: PhotoAHRt

Über den Verfasser Zeige alle Beiträge Webseite des Verfassers

Michael Peschel

Michael ist der Inhaber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der Agentur MP Medien sowie MotorMarketing.

Was sagst Du dazu?

Your email address will not be published. Required fields are marked *