GERMANMOTORKULT
Oberehe Klassik 2013

ADAC Oberehe Klassik Vorbericht 2013 - Die ADAC- Oberehe Klassik 2013 steht mit zahlreichen Höhepunkten  und tollen Locationen rund um Hillesheim in den Startlöchern. Mit dem Audi 80 quattro und der Startnummer 1 wird das Team Peschel/Peschel auf die Strecke über die Höhen der Eifel gehen. In diesem Jahr wird das Classic Event als Lauf der ADAC Mittelrhein Klassik Meisterschaft sowie zum Rheinland-Pokal und zur Bergischen Meisterschaft gewertet. Geübte und anspruchsvolle Teams werden also am Start in Hillesheim zu finden sein.

Creme21 2013 Youngtimer Rallye 059

 

Mit der 3. ADAC Klassik Fahrt am 19.Oktober steht für den Motorsportclub Oberehe e.V. eine weitere Großveranstaltung im Jahr 2013 auf dem Programm. Diesmal geht es jedoch etwas beschaulicher zu als bei der Rallye Oberehe. Die Erzielung von Bestzeiten ist bei dieser Classic Rallye nicht gefragt. Vielmehr müssen die Teilnehmer entlang der über 140 Kilometer langen Route einige spezielle Aufgaben erfüllen. So gilt es z.B. einen Geschicklichkeitsparcours absolvieren, Sollzeiten exakt einzuhalten sowie das Stempel- und Zeitkontrollen nach Landkarten und Roadbook anzufahren.

 

Der Flyer zu Oberehe Klassik 2013

Oberehe Classic Flyer 2013

"Wir möchten mit der Veranstaltung auch Werbung für unsere schöne Region machen", erklärt Wolfgang Bürgel, der 1. Vorsitzende des Motorsportvereins. "Somit haben wir aus diesem Grund auch einige besondere attraktive Locations für unsere Teilnehmer ausgesucht. Fahrtleiter Pascal Turfkruyer (Kerpen) hat eine sehr schöne Route durch die reizvolle Landschaft der Vulkaneifel und der Schneifel mit seinen Helfern vorbereitet."

Routenpunkte der Oberehe Klassik 2013 

Start am HIGIS Gewerbepark Wiesbaum
Der Start zur ersten Schleife erfolgt vom Gewerbepark HIGIS in Wiesbaum um 10.00 Uhr am Samstagmorgen wo auch die Papierabnahme stattfinden wird.

Große Fahrzeugpräsentation in Hillesheim
In Hillesheim haben die Zuschauer die Möglichkeit sich die historischen Fahrzeuge aus nächster Nähe zu betrachten, denn direkt vor dem Rathaus passieren die Teams eine Zeitkontrolle und werden hier dem Publikum entsprechend vorgestellt.

Zuschauerrundkurs in Basberg

Im beschaulichem Eifelörtchen Basberg  findet auf einem eigens abgesperrten Wirtschaftsweg ein Zuschauerrundkurs statt.
Hier können die Zuschauer die Fahrzeuge gleich mehrmals im Einsatz sehen.

Mittagpause und Zwischenstop in Bleialf

Das erste Etappenziel ist gegen Mittag in der Schneifel, hier können sich die Teilnehmer bei köstlichen Snacks  für die Nachmittagsschleife entsprechend stärken.

Oberehe Klassik 2013 - Ziel und Siegerehrung im Krimi Hotel Hillesheim

Ein weiteres besonderes Highlight für die Teilnehmer ist sicherlich die Siegerehrung und ein Abendbuffet im Krimi Hotel in Hillesheim als gebührender Abschluss der Veranstaltung. Jedes Team erhält ein Erinnerungsgeschenk. Zudem gibt es Pokale für die Siegerteams.

2012 noch mit dem Audi 100 Coupé S gestartet, geht es in diesem Jahr mit dem Audi 80 Avant quattro auf die Strecke der Oberehe Klassik 2013.

Oberehe Klassik 2012.jpg

 

Informationen rund um die Oberehe Klassik 2013 finden sich ständig aktuell auf der Homepage des Veranstalters.

Über den Verfasser Zeige alle Beiträge Webseite des Verfassers

Michael Peschel

Michael ist der Betreiber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem ist er Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der KFZ-Marketing Agentur MotorMarketing.

14 KommentareHinterlasse einen Kommentar