GERMANMOTORKULT
H und R Sportfahrwerke Klassik

Der Fahrwerksspezialist H&R stellt vom 26. bis 30. März auf der Techno-Classica in Essen sein Klassiker-Programm vor. Über 30 Jahre Erfahrung bei der Entwicklung und Herstellung von Fahrwerkskomponenten für Automobile zeichnen den Profi aus dem Sauerland aus. Auch für moderne Fahrzeuge sind H&R-Sportfedern oder Gewindefahrwerke die erste Wahl. Das Unternehmen setzt sein Wissen aber auch für die Fertigung von Fahrwerkskomponenten im Bereich klassischer Automobile ein.

H und R Sportfraghwerke Klassik - 02

Fahrwerke für Young- und Oldtimer

Liebhaber von Young- und Oldtimern können sich auf der Techno Classica Essen 2014 in Halle 3 persönlich von den H&R-Experten rund ums Thema Fahrwerk beraten lassen. Der Sauerländer Hersteller bietet Einzel- und Sonderanfertigungen von Fahrwerksfedern, Stoßdämpfern kompletten Fahrwerken und Fahrwerks-Stabilisatoren, die bei Bedarf für echte Exoten sogar stückweise produziert werden. Zwar ist die Herstellung von Klassiker-Teilen für die H&R-Experten eine Herzensangelegenheit – besonders gefragt sind aber die Komponenten des erfolgreichen Herstellers für die Fahrzeuge der heutigen Zeit. Auch in diesem Bereich steht das H&R-Team Besuchern am Techno-Classica-Messestand mit Rat und Tat zur Seite. Wenn es beispielsweise um Individualisierung und eine besonders sportliche Straßenlage des Golf VII, des neuen 2er BMW, der neuen Mercedes A-Klasse oder der C-Klasse geht, hat der H&R-Katalog für jeden Kundenwunsch nach Besonderem viel zu bieten.

Einzelanfertigungen aus deutscher Herstellung - H&R aus dem Sauerland

Für moderne und klassische Automobile erhalten Fans und Fahrer bei H&R Fahrwerksfedern, Gewindefahrwerke, Fahrwerks-Stabilisatoren und Spurverbreiterungen. Für Young- und Oldtimer stellt das Unternehmen aus dem Sauerland sogar Einzel- und Sonderanfertigungen her.