GERMANMOTORKULT

Sie ist seit Jahren die besucherstärkste Klassik-Weltmesse weltweit und der absolute Treffpunkt der internationalen Klassiker-Gemeinschaft: Mit über 185.000 Besuchern festigte die Techno-Classica Essen ihre Position als Nummer 1 der internationalen Klassiker-Messen. So waren auch wir von GermanMotorKult zum wiederholten Male vor Ort, um dem kultigen Treiben in den Hallen der Messe Essen bei zu wohnen. 

Die Techno-Classica Essen ist für uns die wichtigste Klassiker-Messe. Bei keiner anderen Automobilausstellung finden sich so viele Menschen mit Benzin im Blut wie in Essen. Mit Klassikern, die sie sonst eher unter Verschluss halten, faszinierten namhafteste internationale Autohersteller die Messe-Besucher, die aus mehr als 81 Nationen nach Essen strömten. 

Oldtimer und Youngtimer hoch dotiert

Oben auf begeistern uns immer wieder die stetig wachsenden Preise der Klassiker. Ob hochkarätige Seltenheiten oder Brot-und Butter Autos. So konnten wir zum Beispiel erneut beobachten, dass Modelle, wie unser redaktionseigenes Audi 100 Coupe S, zwischenzeitlich für über 50k den Besitzer wechseln. Wohl gemerkt haben vergleichbare Fahrzeuge vor 5 Jahren knapp die 20.000er Marke markiert. Mit einem unübertroffen hohen Anteil verkaufter Oldtimer, Young-Classics, Liebhaber- und Sammler- Automobilen ist die TCE der bedeutendste Klassiker-Welthandelsplatz. 

Die ADAC Youngtimer Tour 2017

In Halle 3 der Techno Classica 2017 präsentierte ADAC Klassik die verschiedensten Spielarten an Klassiker-Veranstaltungen für die kommende Siason. So wurde dort unter anderem die neue und vor allem kultige ADAC Youngtimer Tour 2017 ins rechte Licht der Enthusiasten gerückt. Die #AYT2017 findet im Rahmen der Motorworld Classics in Berlin statt und ist nach gewohnter ADAC-Qualtität speziell für Youngtimer ausgeschrieben. Von diesem Event werden GermanMotorKult-Leser sicher nicht das letzte Mal lesen, werden wir doch bei diesem Event vom 06. bis 08.Oktober 2017 mit am Start sein und auf Facebook zudem live berichten! 

 

Techno Classic 2017 - Unsere Bildergalerie 

Über den Verfasser Zeige alle Beiträge Webseite des Verfassers

Michael Peschel

Michael ist der Betreiber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem ist er Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der KFZ-Marketing Agentur MotorMarketing.

Was sagst Du dazu?

Your email address will not be published. Required fields are marked *