GERMANMOTORKULT

Am 7. August 2021 wird nach einem Jahr Pause die 11. Auflage der beliebten Oldtimerrallye des ADAC Mittelrhein e.V. stattfinden. Durch die aktuelle Pandemie-Situation wird der diesjährige Startpunkt der ADAC Mittelrhein Classic von dem zentral gelegenen Kurort Bad Ems nach Lahnstein verlegt.

Der traditionelle Start der ADAC Mittelrhein Classic wird in diesem Jahr nicht in Bad Ems stattfinden.

ADAC Mittelrhein Classic 2021 führt durch den Westerwald

Geplant ist, die Strecke durch die schönen Regionen des Westerwald-Kreis zu führen. Die Streckenführung dieser Oldtimerrallye ist bekanntlich immer das Sahnehäubchen der Sportveranstaltung. So können sich die Piloten in ihren Oldtimern auch 2021 wieder auf eine besondere Strecke freuen!
Aus Gründen des sportlichen Charakters der Veranstaltung wird die detaillierte Streckenführung inkl. der „drive-through“-Pausen und Fahr-Aufgaben natürlich erst am Veranstaltungstag im Bordbuch der ADAC Mittelrhein Classic 2021 bekannt gegeben!

ADAC Mittelrhein Classic

Mit dem Startpunkt bei Lahnstein wird der ADAC Mittelrhein e.V. sicherstellen, dass sich keine, wie in Bad Ems gewohnt, Menschenansammlungen im Startbereich der Oldtimerrallye einfinden. Auch sonst wird die Oldtimerrallye mit Verpflegungen via „Essensbox“ und auch leider ohne die beliebte Abendveranstaltung stattfinden.

Reportage während der Veranstaltung auf Instagram 

Natürlich wird unser Team von MotorMarketing erneut für GermanMotorKult mit auf der Strecke unterwegs sein. Es wird auf Instagram und Facebook während der laufenden Veranstaltung aus dem Oldtimer heraus berichtet und in Nachgang einen Bericht hier zu lesen geben. In 2021 ist alles anders. Wir sind gespannt und werden berichten!

Team MotorMarketing - Audi 100 Coupe S

Team MotorMarketing - Audi 100 Coupe S

Zum Instagram-Kanal von GermanMotorKult gehts hier.

Einen Bericht über die letzte ADAC Mittelrhein Classic aus dem Jahr 2019 findet Ihr mit einem Klick hier:  10.ADAC Mittelrhein Classic zieht Oldtimerenthusiasten in ihren Bann